Nomadic Lifestyle: Digitaler Nomade werden

3. August 2023
Nomadic Lifestyle: Digitaler Nomade werden

Träumst du davon von unterwegs aus zu arbeiten während du reist, neue Kulturen entdeckst und faszinierende Menschen kennen lernst? Dann wird dir dieser Blog Post verraten, wie du deine Work Life Balance als Digitaler Nomade wieder findest. Und, viel wichtiger, welche Schritte du unternehmen must, um Digitaler Nomade zu werden.

Schnappe dir deinen Pass und bereite dich auf eine aufregende Reise in die Freiheit vor.

Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen

Johann Wolfgang von Goethe

Lese über:

Was sind digitale Nomaden?

Internetnomaden arbeiten von überall aus. Die einzigen Vorraussetzungen: Eine stabile Internetverbindung und Transportmöglichkeiten. Digital Nomads sind Reisende mit flexiblen Arbeitszeiten.

Ein nomadischer Lebenstil hat viele Vorteile. Das Beste daran? Du triffst interessante Menschen mit verschiedenen Sichtweisen, lehrnst Landschafen und Kulturen kennen und bist unabhängig.

Dies erfordert allerdings auch viel Disziplin und Organisation. Eigeninitiative und eine sorgfältige Verwaltung Deiner Einnahmen und Ausgaben sind wichtig, um ein erfolgreiches Nomadenleben zu führen.

Mobiles Arbeiten im Ausland

Welche Berufe eignen sich als digitaler Nomade am Besten? Dies hängt ganz von deinen Interessen, Fähigkeiten und Vorlieben ab. Es gilt zunächst zu klären, bob du freiberuflich arbeiten, ein Dienstleistungsunternehmen gründen oder angestellt sein möchtest.

Was kannst du? Bist du kreativ künstlerisch begabt, knackst jeden Code oder liebst es als Polyglot zu schnattern? Eine Auswahl an Remote Jobs findest du als nächstes:

Online arbeiten- Jobs für digitale Nomaden

  • Web Developer – Websites erstellen und Web Design für alle Branchen
  • Online Teacher – Sprachen und Fähigkeiten unterrichten, die nicht an Schulen gelehrt werden
  • Copywriter – Texter / Content Creator für Marketing-Zwecke
  • SEO Spezialist – Unternehmen helfen, online besser gefunden zu werden
  • Designer – Erstellung von Bildmaterial für Bildungs-, Marketing- oder Forschungszwecke
  • Life Coach – Menschen helfen, ihre Ziele zu erreichen und Balance zu finden
  • Übersetzer – Übersetzung offizieller Dokumente, Artikel oder Bücher
  • Fotograf – professionelle Fotos machen und verkaufen
  • Finanzberater – Menschen und Unternehmen helfen finanzielle Stabilität und Wohlstand zu erreichen

Digitaler Nomade werden

Folgende diesen 5 Schritten, um mit deinem neuen Leben als Büro-Nomade zu beginnen:

5 Schritte, um ein Digitaler Nomade zu werden

Schritt 1: Deine eigenen Fähigkeiten kennen und einsetzen

Schreibe auf, was du kannst oder dir zufällt. Überlege welche dieser Fähigkeiten und Qualifikationen du aus der Ferne einsetzen kannst. Was macht dir davon am meisten Freude?

Schritt 2: Deine Fähigkeiten erweitern

Um mitzuhalten und zu konkurrieren solltest du dich ständig weiterbilden. Überqualifikation existiert in einer sich technisch wandelnden Welt nicht. Besuche online Kurse, um deine Kenntnisse zu ergänzen und/ oder zu vertiefen.

Schritt 3: Finde Remote Jobs

Nachdem du deinen gewünschten Arbeitsbereich definiert hast, kannst du dich über Platformen wie Remote.co und FlexJobs.com nach Fernjobs umsehen. Vernetze dich mit anderen digitalen Vagbunden, um berufliche und andere Gelegenheiten nicht zu verpassen.

Beginnst du deine Reise als Freiberufler? Dann suche du nach Kunden, denen du deine Dienste anbieten kannst und mache vor allem für deine Zielgruppe Werbung!  

Willst du deine eigene Firma gründen und hast eine Business-Idee, dann wird dir die Business-Plan Anleitung weiter helfen.

Hast du bereits einen Job den du liebst? Frage deinen Arbeitgeber von Zuhause aus zu arbeiten. Bringe Argumente und Möglichkeiten, wie du deine Arbeit vom Ausland aus erledigen wirst und welche Vorteile dies für die Firma haben kann. Home Office im Ausland ist bis zu 3 Monaten rechtlich möglich. Wir wünschen dir viel Erfolg!

Schritt 4: Deine Zielorte bestimmen

Natur, Strand, Berge, Lebensqualität, Standards, Medizinische Versorgung, Nightlife, Kultur…. Was ist dir wichtig? Denke bei der Wahl deiner Aufhenthaltsorte auch an die Verfügbarkeit von Coworking Spaces und schnellem stabilen Internetzugang.

Tip:

Ab 183 Tage, die du innerhalb von Europa an einem Ort bleibst, bist du verpflichtet in dem Land Steuern zu zahlen und einen Wohnsitz zu haben.

Schritt 5: Dein Budget berechnen

Mit einem Karriereplan im Hinterkopf und deinen Traumorten im Auge lassen sich Einkommen und Ausgaben besser berechnen.

Lege deine monatlichen Ausgaben im Voraus fest. Finanzielle Unabhängikeit bedeutet mehr Spass!

Dein Blog (als Büro-Nomade) erstellen

Als Internetnomade kannst du deine Erfahrungen und Fähigkeiten sinnvoll in einem Blog oder auf deiner persönlichen Website teilen. Folge hierzu auch den Tipps wie du deinen Blog effizient gestaltest.

Deine Vorlage wählen

Webnode bietet eine Anzahl von Blog-Vorlagen, und Vorlagen die deiner Berufsorientierung enstprechen: vom Graphikdesigner zum Finzanzberater ist alles dabei.  

Digital Nomad Website Vorlage
Management Digital Nomad Blog

Dein Portfolio

Wenn du Fotograf, Designer oder Werbetexter bist, zeige dein Talent mit einem eindrucksvollen Online-Portfolio! Auf diese Weise kann jeder, der deine Site öffnet, deine großartigen Ergebnisse sehen, die er erwarten kann, wenn er dich beauftragt.

Auf den sozialen Medien gesehen werden

Lasse dein Publikum in den sozialen Netzwerken wachsen, indem du dort regelmässig Werbung machst. Mit dem Webnode-Website-Builder lässt sich Social Media ganz schnell integrieren. Zusätzlich kannst du auf deinen anderen Unterseiten, wie deine Kontaktseite Bilder, Text und Buttons verlinken.

Digital Nomad Portfolio Beispiel

Mitgliederregistrierung

Vesteckte Seiten, zu denen nur von dir ausgewählte Personen Zugriff haben, sind ein exzelenter Weg deine Website/ Blog zu monetarizieren. Mehr tricks mit deiner Website Geld zu verdienen findest du hier.

Mehrsprachigkeit deiner Site

Nicht nur als Lebensberater oder Lehrer, eine mehrsprachige Website macht Sinn, wenn du von mehren Ländern aus arbeitetst. Webnode hat alles was du dazu brauchst.

Geschichten digitaler Nomaden

Evi and George –⁠ ein inspirierendes Duo

Sie haben ihre Website mit Webnode erstellt und teilen uns ihre Erfahrungen mit:

Wie kamt ihr dazu Digitale Nomaden zu werden?

Ein nomadisches Leben zu beginnen war ein riesiger Schritt, den wir weniger gegangen sind, als dass dieser auf uns zu kam. Wir waren beide müde davon 8 Stunden am Tag das Gleiche zu tun. Wir sind Abendteurer und lieben es zu Reisen.

Nomadic Lifestyle ist ein Prozess der Zeit braucht, und Spaß macht.

Worauf seid ihr stolz?

Auf unsere Beziehung. Während der großen Veränderungen blieb diese stabil. Wenn man ständig umzieht, ist es manchmal schwer Dampf abzulassen oder Zeit für sich selbst und/oder nur mit dem Partner zu finden.

Website von digitalen Nomaden Evi und George

Evi und George’s Webnode Website

Was habt ihr in der Zukunft vor?

Buchstäblich alles Mögliche und Unmögliche. Keine der Möglichkeiten eines nomadischen Lebensstils soll hierbei ausgelassen werden. Wir waren bis jetzt eher langsam mit dem Ausprobieren. Es liegt an uns die Möglichkeiten zu nutzen.

Dorothea –⁠ ein Beispiel für Leidenschaft und Hingabe

Sogar innerhalb der Webnode-Crew finden sich Mitarbeiter die von fern aus arbeiten. Eine dieser inspirierenden Personen ist Doro – eine talentierte Werbetexterin, die in Bulgarien lebt, aber für uns arbeitet.

Was gefällt dir an deinem Lebenstil am Besten?

Vor allem zwei Dinge: 

  • Die Flexibilität. Zu sagen: “Nächste Woche arbeite ich von Portugal aus und gehe am Nachmittag surfen” ist nicht länger nur ein Traum. Es ist lebensverändernd.
  • Der Austausch mit anderen Nomaden. Stell dir diese Mischung aus Menschen mit unterschiedlichen Kenntnissen und aus allen Lebensabschnitten vor. Alle haben eines gemeinsam: Sie lieben es, Zeit an anderen Orten zusammen zu verbringen.
Digital Nomad Community in Bansko

Was war das Herausvordernste am Anfang?

Ich kannte Bulgarien gut. Es ist ein Ort, den ich viel beschucht hatte. Doch an einem Ort Urlaub machen und dort Leben sind total verschiedene Dinge. Akzeptieren, dass alles hier einen Gang langsamer läuft. Zu warten, ist für mich als ungeduldige Natur eher schwierig.

Was würdest du anderen empfehlen?

Mach es einfach! Aber sei realistisch: Home Office im Ausland ist immer mit Risiken verbunden. Es kann sein, dass du merkst dass es dir schwerer fällt in einer Gemeischaft zu leben, wo Menschen kommen und gehen, und wo du viel Abschied nehmen must.

Eine Gemeinschaft digitaler Nomaden aufbauen

Damit man sich in einem fremden Land nicht so isoliert fühlt, ist es eine gute Idee sich Menschen anzuschließen, die dieselben Werte teilen wie du. Online Communities, Coworking und Co-Living Spaces sind ein gute Weg schnell Kontake zu knüpfen.

Co-working Büros kannst du Weltweit mit dem Croissant-App finden.

Job Reisen, die Besten Plätze für digitale Nomaden  

Du bist noch unentschlossen, was dein Reiseziel angeht? Schaffe dir einen Überblick über die besten Städte für diesen Lebensstil:

Chiang Mai, Thailand

Magst du Asien, gutes Essen und Natur? Dann verpasse nicht Chiang Mai. Niedrige Lebenshaltungskosten, ausgezeichnetes Essen und eine wunderschöne bergige Landschaft ziehen diverse Auswanderer an.

Lissabon, Portugal

Du magst das Stadtleben? Dann bestehen wir darauf dass du Berlin liegen lässt und weiter nach Westen gehst. Lissabon hat nicht nur Kultur und Geschichte. Auswanderer und Nomaden lieben es sich in der lebendigen Stadt mit vielen Co-Working Spaces nieder zu lassen.

Bali, Indonesien

Du liebst Wärme und das Meer? Tropische Strände und Tauchsport gekoppelt mit günstigen Lebenshaltunsgklosten locken nicht nur digitale Nomaden auf die Insel ium Indischen Ozean an.

Gute Reise!

Der Nomadic Lifestyle kann eine Herausforderung aber auch die Erfahrung deines Lebens sein. Bestimme deinen Berufswunsch, erweitere deine Fähigkeiten, finde den besten Job, definiere deine Orte und lege dein Budget fest: mit sorgfältiger Vorbereitung und Mut ist der nomadische Lebensstil eine bereichernde und erfüllende Art zu leben und zu arbeiten!