Website-Verbesserungen: Das Niveau deiner Site mit einem Premium Paket anheben

26. May 2023
Wähle deinen Premium-Plan, um deine Website zu verbessern.

Wie kannst du die Zahl deiner Website-Besuche erhöhen, Leads generieren und mehr Kunden bekommen? Es gibt mehrere Möglichkeiten deine Website oder E-Shop zu verbessern, die Einfachste: ein Website-Upgrade. Damit kannst du deinen Domainnamen und E-Mail-Adresse erstellen, und verleihst so deiner Website einen professionelleren und glaubwürdigeren Eindruck. Nebenbei entwickelst du deine Marke weiter. Mit einem Premium Plan ist das ganz leicht.

Weshalb solltest du deine Website mit Premium aufstocken?

Wenn es dir ernst mit deinem Unternehmen, oder deinem Projekt ist, sieh deine Website als eine Investierung. Es ist die Quelle, die mit dir und deinen Plänen wächst. Brauchst du mehr Speicherplatz für Bilder, willst Zugang zu manchen Seiten nur bestimmten Personen erlauben, oder benötigst plötzlich ein Backup? Eine gratis Website wird dir weder diese Funktionen bieten noch die erforderlichen Anpassungsmöglichkeiten. Gib deiner Website ein Upgrade und deinen Besuchern die beste Erfahrung!

Einer der wichtigsten Gründe deine Website mit einem Premium Plan aufzustocken ist in den Suchergebnissen an besserer Stelle zu erscheinen. Mehr Website-Verkehr bedeutet mehr Leads, potenzielle Auftraggeber und Kunden. Letztendlich wächst dadurch dein Unternehmen.

Beim Upgrade deiner Website wirst du: 

  • Dein Ranking in den Suchergebnissen verbessern
  • Dein Marketing und deinen Vertrieb optimieren
  • Den Website-Traffic erhöhen
  • Bessere Einblicke in deine Website-Statistiken erhalten
  • Produkte online verkaufen
  • Deine Kunden besser verstehen
  • Keine Einschränkungen bei Design und Codierung haben
  • Deinen eigenen Domainnamen registrieren können
  • Deine eigene E-Mail-Adressen erstellen
  • Mit mehr Professionalität und Glaubwürdigkeit überzeugen
  • Premium-Kundensupport erhalten
  • Mehr Sicherheit haben

Wege, um deine Website aufzustocken: Welches Premium Paket ist das Beste für dich?

Bei Webnode umfassen die Premium-Pläne folgende Merkmale und Funktionen, im Vergleich zu einer kostenlosen Website:

Gratis Website und Premium Paket-Funktionen im Vergleich.

Gratis Website und Premium Paket-Funktionen im Vergleich

Mit dem Mini-Plan bekommst du eine kostenlose Domain für das erste Jahr, entfernst die Webnode Werbe-Anzeige im Footer, erhältst detailliertere Statistiken und kannst dein eigenes E-Mail-Konto einrichten. Es ist das perfekte Paket für den Anfang.

Wenn du jedoch deine Besucher besser verstehen möchtest, empfehlen wir dir ein Standard- oder höhere Tarife zu wählen. Mit diesen hast du mehr Speicherplatz, detaillierte Analysen (Conversion-Tracking), kannst deine Website-Fußzeile vollständig anpassen, eine zweite oder mehrere Sprachversionen zu deiner Website hinzufügen und online verkaufen.

Leistungstarke Website-Verbesserungen mit Premium in die du dich verlieben wirst:

  1. Ein markengeschützter Domänenname lässt deine Website professionell und vertrauenswürdig erscheinen
  2. Tiefergehende Website-Optimierung bringt dir mehr Website-Traffic
  3. Besseres Tracking deiner Besuche in Verbindung mit Google Analytics bringen dir wertvolle Daten
  4. Verschiedene Sprachversionen ermöglichen es dir ins Ausland zu expandieren
  5. Deine Website wird besser auffindbar bei Suchanfragen im Internet
  6. Kompetentes Auftreten mit deiner eigenen E-Mail-Adresse
  7. Nutzung des Premium-Kundensupports, wann immer du ihn brauchst

Noch nicht sicher welches Premium Paket du nehmen sollst? Folge dem Diagramm, um dir die Enstscheidung zu erleichtern:

Website-Verbesserungen: Premium Plan

Das Diagramm, das entscheidet welcher Premium Plan am besten zu dir passt.  

Dein Domainname (ist Teil des Plans) 

Wusstest du, dass Google Websites mit sogenannten Sub-Domains wie meinewebsite.webnode.com als zweitrangig sieht? Diese werden nie in den Suchergebnissen erscheinen und können somit zu keinem erhöhten Web-Traffic bringen.

Die Lösung? Deine eigene Domain.  

Eine Website ohne Domain ist wie eine No-Name-Marke.

Wenn es darum geht einen passenden Domainnamen für deine Website zu finden, denke an dein Unternehmen. Registriere deine Domain with Webnode, um alles an einem Ort zu haben. Wieviel es kostet, um eine Domain zu halten hängt von dessen Endung ab. Die Preisübersicht kannst du in der Domainliste einsehen.

Apropo, wusstest du, dass du deine Domain gratis fürs erste Jahr erhälst, wenn du ein Mini oder höheres Paket erwirbst? 

SEO mit deiner Domain verbessern  

Sobald deine Domain aktiv ist, füge deine Website der Google Search Console hinzu.

Somit kann Google deine Website schneller indexieren. Was sonst Monate dauern kann, geht innerhalb von Stunden. Du hast nun beste Chancen in den Suchergebnissen zu erscheinen. Für weitere Informationen und Tipps zur Suchmaschinenoptimierung empfehlen wir unsere SEO-Serie.

Gründe, weshalb du deinen eigenen Domain ganz schnell registrieren solltest verraten wir dir zusammen mit Tipps zur Wahl deines Domainnames.

Lass nicht los

Soabald du deine Domain hast, geh sicher diese regelmässig zu erneuern. An dieser Stelle wirst du erleichtert sein, zu wissen, dass Webnode die Dienste automatisch verlängert, wenn diese mit Kreditkarte oder PayPal gekauft wurden.

Das passiert, wenn du deine Domain ablaufen lässt:

  • Die Domain bleibt in Quarantäne bis diese komplett abgelaufen ist.
  • Wenn diese abgelaufen ist, kann die Domain jeder neu für sich registrieren.

Sollte deine Domain sich noch in der Karenzzeit befinden, kann diese wieder hergestellt werden. Doch dies kostet häufg so viel wie ein Jahres Standard Paket.

Deine Website läuft sicher 

Du hast deiner Website ein Upgrade gegeben, viel Zeit und Geld investiert. Wie blöd wäre es wenn du nun alle Daten verlierst? Das muss nicht sein!

Aktiviere das automatische Backup.

Hierbei wird jede Nacht ein Backup erstellt. Du hast etwas versehentlich gelöscht, kannst es nicht rückgängig machen und brauchst die Version vom Vortag? Kein Problem.

Solltest du das Add-On nicht mit dem Premium Paket bestellt haben, kontaktiere Webnodes Kundensupport und wir werden ein Backup für dich nachträglich bereit stellen.

Extra Tip: Aktiviere die Website Sicherheitsfunktionen um Spam-E-Mails zu vermeiden und Dokumente auf Viren zu scannen, die dir durch Formulare gesendet werden könnten.

Wie deine Website noch besser machen? – Vermarkte sie! 

Du bist bereit. Dein Premium-Plan und Domain sind aktiv. Deine Website oder E-Shop ist indexiert. Jetzt ist es Zeit die Werbetrommel zu schlagen:

Freu dich auf die Website-Verbesserungen!